Termine 2024

Mittwoch 20. März 2024, St. Gallen (CH)

Gamen sie schon oder spielen sie noch?

Der tückische Weg zur Medienkompetenz.

Referenten:
Uwe Buermann (Medienpädagoge, Berlin)
Prof. Dr. Christian Montag (Institut für Psychologie & Pädagogik, Universität Ulm)

Eine Vortragsreihe unter dem Patronat der Vereinigung Ostschweizer Kinderärzte und des Ostschweizer Kinderspitals. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer. Die Vortragsreihe ist öffentlich, kostenlos und ohne Voranmeldung zu besuchen.

Mittwoch, 20. März 2024, 18.30 – 20.30 UHR
Fachhochschule St. Gallen, Rosenbergstrasse 59 (beim Bahnhof St. Gallen)

Begleitbrief Pädiatrie Schule Gesellschaft 20-3-2024
Flyer_Der tückische Weg zur Medienkompetenz 20-3-2024


22. März 2024, 18.30 – 22.00 Uhr, Einstein 1, 95028 Hof

Die pädagogische Wende

Über die notwendige Besinnung auf das Erziehen und Unterrichten

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Ralf Lankau, HS Offenburg

Die Ergebnisse des IQB-Bildungstrend 2022 und der jüngsten Pisa-Studie sind für das deutsche Bildungssystem, vor allem aber für die Zukunft junger Menschen, verheerend. Diese Negativrekorde – deutsche Schülerinnen und Schüler haben bei Pisa 2022 so schlecht abgeschnitten wie noch nie­ – sind keine Momentaufnahme, sondern eine leider stabile Tendenz aller Leistungsvergleiche seit 2012. Daher müssen wir in einem gemeinsamen Akt der Besinnung auf die Bedeutung von Schule und Unterricht wieder den Menschen als Lernende und Lehrende in den Mittelpunkt von Bildungsprozessen stellen. Wir brauchen einen Humanpakt für die Zukunft der Kinder und Jugendlichen statt der einseitigen Fixierung auf Digitaltechnik.

Veranstalter: BI Mobilfunk Hof in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Risiko Mobilfunk Oberfranken e.V.


Freitag 12. und Samstag 13. April 2024, Universität Augsburg

Podiumsdiskussion und wissenschaftliche Tagung

Podiumsdiskussion und wissenschaftliche Tagung der Gesellschaft für Bildung und Wissen e.V. in Kooperation mit der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät – Schulpädagogik der Universität Augsburg

Freitag 12. April. 2024, 18.00 – 20.00 Uhr
Podiumsdiskussion, Universität Augsburg:

„Würde ich gerne zu mir in die Schule gehen?“
Über die Schule als sozialer Ort und das Lernen in Gemeinschaft

Samstag 13. April 2024 09.00 – 17-.00 Uhr
Wissenschaftliche Fachtagung, Vorträge und Diskussion, Universität Augsburg

Die pädagogische Wende. Über die notwendige Besinnung auf das Erziehen und Unterrichten

Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung


26. – 28.4 . 2024, Goslar

Miteinander ganz geboren werden…

Pädagogik der Biophilie – Grundlagen und Perspektiven

Jahrestagung der Internationalen Erich-Fromm-Gesellschaft e.V.

„Um sich in der Welt zu Hause zu fühlen, muß der Mensch sich nicht nur mit dem Verstand, sondern mit allen Sinnen erfassen, mit seinen Augen, seinen Ohren, seinem ganzen Körper. Er muß mit seinem Körper das, was er in seinem Gehirn denkt, ausagieren. Körper und Geist können in dieser Hinsicht sowenig wie in irgendeiner anderen Hinsicht voneinander getrennt werden.“ (E. Fromm in „Wege aus einer kranken Gesellschaft“ (1955a), GA IV, S. 347)

26.04. – 28.04.2024, Bildungshaus Zeppelin & Steinberg, Goslar

Informationen und Programm:
https://www.fromm-gesellschaft.eu/index.php/de/aktivitaeten/aktuell/tagungen/722-jahrestagung-2024


Rückschau

Mittwoch 31.01.2024, München – 11.30-12.30 Uhr

Prof. Dr. Ralf Lankau:
Wie ChatBots und KI die Welt retten – und was der Haken an der Sache ist

Seit November 2022 wird weltweit intensiv und maximal kontrovers über Artificial Intelligence (dt. KI) diskutiert. Marc Andreesen (ehem. Netscape) verspricht Wunder: „Why AI will save the World“. Geoffrey Hinton, laut New York Times „Godfather of AI“, vergleicht diese Form der automatisierten Datenverarbeitung mit der Atombombe und Corona-Pandemie. Mehr als 33.000 Wissenschaftler fordern ein Moratorium. Es besteht Diskussionsbedarf.

Plakat: Lankau: Wie Chatbots und KI die Welt retten … 

Universität der Bundeswehr München Ringvorlesung INDOR
„Maschinen wie wir?“ Wie KI Bildung, Wirtschaft und Gesellschaft herausfordert
Mittwoch 31.01.2024 Raum 33/0101 und als Stream unter: https://bbb.unibw.de/rooms/xan-3j6-7qh/join